Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs:
Seiteneinstellungen:

Ende dieses Seitenbereichs.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs:
Hauptnavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs:
Sie befinden sich hier:

Ende dieses Seitenbereichs.

Dienstag, 07.03.2023

BioHealth

Obere Reihe v.l.: Brigitte Pertschy, Dagmar Zweytick, Ellen Zechner und Martina Schweiger. Untere Reihe v.l.: Mélanie Hall, Monika Oberer und Tea Pavkov-Keller. Im Profilbereich BioHealth forschen noch zehn Frauen als assoziierte Mitglieder. Alle Fotos: Uni Graz/Lunghammer.

Sieben Frauen sind Vollmitglieder im Profilbereich "BioHealth" - zum Frauentag am 8. März 2023 stellen wir sie vor

Der Profilbereich BioHealth besteht aus einem Konsortium von Forscher:innen aus den Molekularen Biowissenschaften, der Chemie und der Pharmazie. Gemeinsam arbeiten die Wissenschaftler:innen am molekularen Verständnis von Krankheiten und deren Interventionen. Unter den Vollmitgliedern sind sieben Forscherinnen, die wir anlässlich des Frauentags am 8. März 2023 mit ausgewählten Meldungen in den Fokus rücken: 

Brigitte Pertschy weiß, wie der Bau von Ribosomen - das sind die Protein-Fabriken des Körpers - koordiniert wird

Dagmar Zweytick hat ein körpereigenes Molekül entdeckt, das im Labor Krebs­zellen zuverlässig abtötet 

Ellen Zechner untersucht mit ihrem Team, wie Bakterien-Kämpfe die Darmflora schwächen

Martina Schweiger legt die Grundlage, um den lebensbedrohlichen Gewichtsverlust bei Krebs zu bremsen

Mélanie Hall erforscht nachhaltigen Methoden der chemischen Synthese

Monika Oberer ist den Geheimnissen des Fettstofffwechsels auf der Spur

Tea Pavkov-Keller blickt in kleinste Zellstrukturen, um Krankheiten besser zu bekämpfen 

 

>> Mehr über BioHealth

 

Seven women are full members of the "BioHealth" Field of Excellence. We are introducing them on Women's Day on March 8, 2023.

The "BioHealth" Field of Excellence consists of a consortium of researchers from the molecular biosciences, chemistry and pharmacy. Together, the scientists work on the molecular understanding of diseases and their interventions. Among the full members are seven female researchers, whom we are spotlighting with selected news items on the occasion of Women's Day on March 8, 2023: 

Brigitte Pertschy knows how the construction of ribosomes - the body's protein factories - is coordinated

Dagmar Zweytick has discovered an endogenous molecule that reliably kills cancer cells in the lab 

Ellen Zechner and her team are investigating how bacterial battles weaken the intestinal flora

Martina Schweiger lays the groundwork to curb life-threatening weight loss in cancer

Mélanie Hall explores sustainable methods of chemical synthesis

Monika Oberer is on the trail of the secrets of fat metabolism

Tea Pavkov-Keller looks into the smallest cell structures to better combat diseases 

 

>> More about BioHealth

 

Beginn des Seitenbereichs:
Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.

Ende dieses Seitenbereichs.