Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Joint Master’s Programme in Southeast European Studies

Masterstudium

Überfakultäre Zentren Joint Programme

Akademischer Grad

Master of Arts „MA“

ECTS

120

Studiendauer

4 Semester

Unterrichtssprache

Englisch

Typ

Vollzeit

Erstsemestrige im Wintersemester

11

AbsolventInnen pro Studienjahr

6

Durchschnittliche Studiendauer in Semester

8,4

Südosteuropa im „international classroom“

Das Masterstudium Southeast European Studies zeichnet sich durch seine internationale Ausrichtung und die Möglichkeit, ein Double Degree zu erwerben, aus. Unterrichtssprache ist Englisch und du hast die Möglichkeit, aus zwei Tracks – Geschichte oder Recht und Politik – zu wählen.

3 Gründe für ein Studium an der Uni Graz

Große Expertise

Jahrlange Schwerpunktsetzung des Instituts zu Südosteuropa und international renommierte Lehrende

Großes Netzwerk

Enge Vernetzung mit Partneruniversitäten aus der Region und anderen anerkannten Institutionen mit Südosteuropafokus

„International classroom“

englischsprachiges Studium mit internationaler Ausrichtung

„Während des Studiums stehen StudentInnen im Austausch mit internationalen Lehrenden verschiedener Disziplinen. Das ermöglicht einen differenzierten Blick sowohl auf Südosteuropa, als auch auf das Konzept Europa insgesamt. “

Melanie

Aktuelle Bewerbungsfrist

Joint Programmes unterliegen gesonderten Bewerbungsbestimmungen. Alle Informationen zu Bewerbung und Fristen findest du auf der Seite des Programms.

Bewerbung

Offene Fragen zu Joint Programmes?

Das Team hilft dir gerne weiter!

jointdegrees(at)uni-graz.at
www.jointdegree.eu
+43 (0)316 380 - 1217

Schick uns eine Nachricht!

Sende Nachricht...
Vielen Dank für Deine Nachricht!
Wir werden diese schnellstmöglich bearbeiten!
Es ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuche es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

Datenschutzerklärung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.