Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Außerordentliche Studierende

Zu einem außerordentlichen Studium kannst du innerhalb der allgemeinen Zulassungsfrist sowie der Nachfrist zugelassen werden. Auch hierfür muss die Datenerfassung durchgeführt und ein persönlicher Termin in der Studien- und Prüfungsabteilung wahrgenommen werden.

Außerordentlich Studierende sind an der Universität Graz entweder

  • für einen Universitätslehrgang*,

  • für den Vorbereitungslehrgang zur Studienberechtigungsprüfung*,

  • für den Vorstudienlehrgang*, oder

  • für den Besuch einzelner Lehrveranstaltungen

eingeschrieben.

Außerordentliche Studierende bezahlen in der allgemeinen Zulassungsfrist des jeweiligen Semesters, unabhängig von der Staatsbürgerschaft, den Studienbeitrag in der Höhe von € 363,36 und den ÖH-Beitrag.

* Außerordentliche Studierende, die ausschließlich an einem Universitätslehrgang, Vorbereitungslehrgang oder dem Vorstudienlehrgang teilnehmen, sind vom Studienbeitrag befreit und bezahlen den Lehrgangsbeitrag (auf das Lehrgangskonto) und den ÖH-Beitrag.

4students – Studien Info Service

Lehr- und Studienservices

Harrachgasse 28
8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 1066


Mo bis Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
Di und Do: 13.00 - 15.00 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.