Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Anmeldung zu zugangsgeregelten Studien

Die Bachelorstudien Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung, Betriebswirtschaft, Economics, Biologie, Molekularbiologie, Pharmazeutische Wissenschaften und Psychologie sowie die Masterstudien Pharmazie und Psychologie sind zugangsgeregelt.

Ab dem Studienjahr 2019/20 gibt es für die Studien Rechtswissenschaften, Erziehungs- und Bildungswissenschaft, Transkulturelle Kommunikation, Umweltsystemwissenschaften (Fachschwerpunkte Betriebswirtschaft, Volkswirtschaftslehre und Geographie) zusätzliche Aufnahmeverfahren.

Um ein solches Studium beginnen zu können, musst du zunächst ein ein- oder zweistufiges Aufnahmeverfahren durchlaufen – das heißt eine Aufnahmeprüfung beziehungsweise ein Online-Self-Assessment und eine Aufnahmeprüfung absolvieren. Zu diesem Aufnahmeverfahren musst du dich innerhalb einer vorgegebenen Frist registrieren sowie einen Kostenbeitrag in der Höhe von Euro 50,- pro Studium entrichten.

Nach erfolgreich durchlaufenem Aufnahmeverfahren machst du online die Datenerfassung, bei der du deine persönlichen Daten sowie das entsprechende Studium bekannt gibst und einen Termin für die persönliche Inskription (Einschreibung) in der Studien- und Prüfungsabteilung auswählst. Darüber hinaus musst du die entsprechenden Voraussetzungen für die Zulassung zu einem Bachelor- oder Masterstudium an der Universität Graz erfüllen, um dich tatsächlich einschreiben zu können. Neben der allgemeinen Hochschulreife (Matura, Studienberechtigungsprüfung, Berufsreifeprüfung) müssen in manchen Fällen weitere Studienvoraussetzungen erfüllt werden. Nach der persönlichen Inskription und dem Einbezahlen des ÖH-Beitrags bist du ordentliche Studierende oder ordentlicher Studierender der Uni Graz.

Alle Aufnahmeverfahren finden nur ein Mal pro Studienjahr statt – ein Studienbeginn ist bei erfolgreich durchlaufenem Verfahren sowohl im Winter- als auch im Sommersemester des entsprechenden Studienjahres möglich.

Für internationale Studierende und österreichische Staatsangehörige mit ausländischer Universitätsreife (Schulabschluss bzw. Studienabschluss) gelten zusätzlich zum Aufnahmeverfahren gesonderte Zulassungsbestimmungen.

Die englischsprachigen NAWI Graz Masterstudien Advanced Materials Science, Biotechnology, Chemical and Pharmaceutical Engineering, Environmental System Sciences/Climate Change and Environmental Technology, Geosciences, Mathematics, Physics, Technical Chemistry und Technical Physics unterliegen ebenfalls eigenen Zulassungsbestimmungen.
 

4students – Studien Info Service

Lehr- und Studienservices

Harrachgasse 28
8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 1066


Mo bis Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
Di und Do: 13.00 - 15.00 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.