Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Veranstaltungen

Austrian Climate Research Programme (ACRP): Informationstag zur 15. Ausschreibung

Datum, Ort
04. Okt 2022, 09:00 - 12:00; online
Inhalt
Die 15. Ausschreibung im Austrian Climate Research Programme (ACRP) startete am 20. Juli 2022. Es stehen 5 Millionen EUR für Forschungsprojekte zum Klimawandel zur Verfügung. In der online-Informationsveranstaltung erläutern die FFG und das BMK Inhalte und administrative Aspekte der Ausschreibung.
Anmeldung
über die Veranstaltungshomepage

Europäische Kommission: Horizon Europe Coordinators' Day (Grant Management)

Datum, Ort
04. Okt 2022, 09:30 - 12:45; virtuell
Inhalt
Schwerpunkte dieser Veranstaltung sind spezifische Aspekte des Projektmanagements, die erst nach der Unterzeichnung eines Fördervertrages relevant werden. Zu diesem Zweck werden beispielsweise Details zu den Zahlungsmodalitäten im Projekt vermittelt, die erforderlichen Arbeitsschritte bei der Berichterstattung erläutert oder auch die Vorgehensweise bei etwaigen Änderungen des Fördervertrages („Amendments“) aufgezeigt für den Fall, dass der tatsächliche Projektverlauf entsprechende Anpassungen notwendig macht. Diese Informationen zu den Regelungen und Prozessen des Projektmanagements in Horizon Europe werden im Rahmen des Events durch Schritt-für-Schritt-Anleitungen bezüglich ihrer konkreten Umsetzung im Funding & Tenders Portal ergänzt. Primäre Zielgruppe des Coordinators' Day (Grant Management) sind KoordinatorInnen und weitere Teilnehmende in Projekten. Die Veranstaltung steht jedoch auch anderen InteressentInnen offen.
Anmeldung
nicht erforderlich! Das Webinar wird über YouTube live stream übertragen

FFG-Akademie-Training zu „Projektmanagement in Horizon Europe“

Datum, Ort
04. - 05. Okt 2022, jeweils von 09:00 - 13:30; online
Inhalt
Dieses ONLINE-Training richtet sich an ProjektkoordinatorInnen, ProjektteilnehmerInnen und ProjektmanagerInnen von geförderten kooperativen EU-Projekten in Horizon Europe, die sich das nötige Wissen für die erfolgreiche Abwicklung ihrer Projekte aneignen möchten. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gefördertes, kooperatives Projekt in Horizon Europe. Sie erhalten einen Überblick zu allen relevanten Aspekten im Projektablauf, finanziellen Bestimmungen und zum Berichtswesen sowie zum Konsortialvertrag. Weiters erhalten Sie Einblick in wichtige Verwertungs- und Verbreitungsaspekte Ihrer Projektergebnisse sowie zu Geistigem Eigentum.
Anmeldung
über die Veranstaltungshomepage

FWF-Informationsveranstaltung zur excellent=austria Förderschiene "Emerging Fields (EF)"

Datum, Ort
Termin 1: 04. Okt. 2022, 10:00 - 12:00; virtuell
Termin 2: 01. Dez 2022, 10:00 - 12:00; virtuell
Inhalt
Das Programm Emerging Fields (EF) richtet sich an Teams von herausragenden ForscherInnen, die Pionierarbeit in der Grundlagenforschung leisten und bereit sind, etablierte Denkansätze zu durchbrechen. Ziel des Programms ist es, Forschenden die Möglichkeit zu geben, besonders innovative, originelle und/oder risikoreiche Ideen zu verfolgen, die von den traditionellen Förderinstrumenten oft nicht ausreichend unterstützt werden. Letztlich müssen die Ideen der Forschenden das Potenzial haben, ein Forschungsgebiet zu transformieren und/oder einen Paradigmenwechsel innerhalb oder zwischen den Disziplinen zu bewirken.
Anmeldung
Termin 1:
 bis 30. Sept 2022 über die Veranstaltungshomepage
Termin 2: bis 29. Nov 2022 über die Veranstaltungshomepage

Infoveranstaltung zur Ausschreibung COMET-Projekte 2022

Datum, Ort
05. Okt 2022, 10:00 - 12:00; virtuell
Inhalt
Ziel der Informationsveranstaltung ist es einerseits, den InteressentInnen einen kurzen Überblick über COMET zu geben, und andererseits auf die Spezifika der COMET-Projekte einzugehen. Fragen zur Ausschreibung COMET-Projekte 2022 können in einer offenen Fragerunde erörtert werden. Das COMET-Team steht auch gerne für bilaterale Beratungsgespräche zur Verfügung. 
Anmeldung
über die Veranstaltungshomepage

Falling Walls Workshop "Female Talents in Science: #InspireYourTeam"

Datum, Ort
14. Oct 2022; 15:00 - 18:00, CEST; virtuell
Inhalt
In the workshop Female Talents in Science: #InspireYourTeam, you will focus on how to build up a team for a research project or a start-up. Together with our certified coach you will also explore how best to address conflicts in your team. This includes learning how to identify the root causes of conflict and select the best strategies with which to solve them. You will leave this workshop with a better understanding of how to establish a productive and supportive working environment. The workshop will include interactive discussions and group exercises together with your peers.
Anmeldung
über die Veranstaltungshomepage

Webinar zu den Ausschreibungen Innovationscamps 2022 und Digital Pro Bootcamps 2022

Datum, Ort
18. Okt 2022, 13:30 - 15:00; virtuell
Inhalt
Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft (BMAW) werden maßgeschneiderte, kooperative Qualifizierungsprojekte, sogenannte Innovationscamps, gefördert. Es können Innovationscamps in zukunftsfähigen Themen (themenoffen) und in den Bereichen Energie- und MobilitätswendeGreen Tech/Green Materials sowie Life Science und Biotech eingereicht werden. Besonders adressiert werden Vorhaben die Digitalisierungsthemen in den genannten Ausschreibungsschwerpunkten behandeln. In den Innovationscamps wird exzellentes Wissen aus Forschungseinrichtungen, Universitäten und Fachhochschulen anwendungs- und umsetzungsorientiert an die beteiligten Unternehmen und deren MitarbeiterInnen maßgeschneidert vermittelt. (Mit der Ausschreibung Digital Pro Bootcamps werden Qualifizierungsprojekte zur Höherqualifizierung von IT-Fachkräften in Unternehmen gefördert.)
Anmeldung
bis 17. Okt 2022 über die Veranstaltungshomepage

FFG-Intensiv: Förderinformationstag im Einzelgespräch, Graz

Datum, Ort
08. Nov 2022, 09:00 - 16:00; Wirtschaftskammer Steiermark, Körblergasse 111-113, 8021 Graz
Inhalt
Der Förderinformationstag bietet die Gelegenheit für Einzelberatungsgespräche mit FörderexpertInnen der FFG. Reservieren Sie sich am besten jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin zur Projektförderung im Basisprogramm und Kleinprojekt (auch für Unternehmen in Gründung, Startups und Unternehmen jeder Größe), zur Bonifizierung von jungen ForscherInnen bzw. Ihren ersten Einstieg in die Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten mit dem Innovationsscheck und Projekt.Start.
Anmeldung
siehe Veranstaltungshomepage

Karriereprogramm für Wissenschafterinnen -  Kompetenzen, Strategien und Netzwerke 2023

Datum, Ort
Universität Graz, Jan bis Dez 2023
Inhalt
Das einjährige berufslaufbahnorientierte Weiterbildungsangebot der Grazer Universitäten leistet einen Beitrag zur Förderung von universitärer Gleichstellung und von wissenschaftlichen Karrieren von Frauen an den jeweiligen Universitäten.  Zielgruppe: Dissertantinnen und Post-Docs aller Fachbereiche von von UNI Graz, TU, der Kunstuniversität Graz und der MUG (auch Ärztinnen in Ausbildung zu Fachärztinnen). Das Programm steht auch Wissenschafterinnen in beruflichen Auszeiten und Wissenschafterinnen ohne Projektförderung offen.
Kostenbeitrag: 130 EUR pro Teilnehmerin
Programmumfang: 150 Stunden, 6 ECTS-Punkte
Anmeldung
bis 31. Okt 2022: siehe Veranstaltungshomepage

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.