Lehre und Hochschulentwicklung

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:
banner schreiber

Die Wissensgesellschaft stellt vielfältige Anforderungen an die Hochschulbildung. Universitäten müssen einerseits nach wie vor ihre traditionelle zivilisierende Funktion erfüllen und hohe akademische Ausbildungsqualität bieten, andererseits müssen sie auf die Verbreiterung des Zugangs zu universitärer Bildung und auf die Akademisierung einer wachsenden Anzahl von Berufsfeldern reagieren. Im Bereich Lehre muss die Hochschulentwicklung darauf ausgerichtet sein, die im Zuge des Bologna-Prozesses in den Fokus gerückte Beschäftigungsfähigkeit zu erzeugen und das Bildungsangebot stärker dem lebensbegleitenden Lernen zu öffnen.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

Lehr- und Studienservices
Halbärthgasse 6, 8010 Graz


https://lehr-studienservices.uni-graz.at

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.